1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Smoothie mit Blaubeeren und Brennnesseln

Das Fußball-Kind büffelt angestrengt über Deutsch und dem kleinen Einmaleins während ich am Nebentisch sitze und Emails beantworte und das Internet befrage, was Vokale sind und  was man aufregendes mit ihnen anstellen kann.

Auf dem Schreibtisch bricht das Chaos aus, als wir englische Vokabeln herunterbeten und dabei Kaffe verschütten.

Homeoffice kostet Nerven – ich weiß es ganz genau

 

Wildkräuter Rezepte sind nicht immer grün aber dafür lecker!

Manchmal stehe ich vor der Aufgabe, die wild-grünen Zutaten im Essen zu verstecken, weil das Kinderauge sie nicht mag. Was mache ich? Ich nehme Lieblingszutaten und mische sie heimlich mit Kräutern. Niemand merkt es, schmecken tut es dafür noch besser!

Gefroren Beeren habe ich immer im Vorrat. Sie schmecken lecker und ich kann spontan eine leckere Zwischenmahlzeit zaubern. Gerade im Sommer sind diese halbgefrorenen Smoothies köstlich und oft unser zuckerfreier (und gesunder) Eis-Ersatz. Auf jeden Fall ist das genau das richtige, wenn die Nerven blank liegen!

 

Blaubeeren enthalten kräftige Farbstoffe

Nicht umsonst färben sie Hände, Zunge und Lippen in ein tiefes Lila. Diese Farbstoffe sind kräftige Antioxidantien, die in unserer Ernährung eine wichtige Rolle spielen. Antioxidantien werden auch Radikalenfänger genannt. Sie fangen also freie Radikale. Diese werden z.B. für Alterungsprozesse und die Entstehung von verschiedenen Krankheiten verantwortlich gemacht.

 

Wie entstehen freie Radikale?

Eigentlich ist es ganz normal, dass freie Radikale entstehen. Trotzdem können wir unseren Körper unterstützen, die Radikale wieder einzufangen und so z.B. der Entstehung von Krankheiten wie z.B. vorbeugen.

Beispiele // Das fördert die Entstehung freier Radikale:

  • aus unserem Stoffwechsel
  • durch akute Erkrankungen
  • UV-Strahlung
  • Stress
  • Belastung mit Chemikalien (Farben, Lacke)
  • Rauchen

 

Blaubeeren unterstützen also deine Gesundheit.

Neben den Farbstoffen enthalten sie natürlich viele Vitamine (C, B, Folsäure, Beta-Carotin) und Mineralien wie Kalium und Calcium. Allerdings solltet ihr beim Kauf darauf achten, dass ihr möglichst stark färbende Blaubeeren kauft. Oft sind diese Beeren kleiner. Vielleicht habt ihr  Blaubeeren auch schon einmal selbst gesammelt?

 

Brennnesseln gelten in der Volksheilkunde als Pflanzen, die die Kraft zurück bringen.

Sie werden traditionell in Belastungssituationen, oder nach langen Krankheiten verwendet, um wieder zu Kräften zu kommen. Auch die Brennnesseln stecken voller Mineralien (z.B. Kalium, Eisen) und Vitamine. Selbstverständlich gehören sie für mich zum einheimischen Superfood.

 

Blaubeeren enthalten kräftige Farbstoffe

 

Rezept: Smoothie mit Blaubeeren und Brennnessel

Warum also nicht beide einheimischen Superfoods kombinieren? Ehrlich gesagt, war es eher ein Zufall. Mutig habe ich kombiniert, was ich gerade zur Verfügung hatte. Das Ergebnis ist dieser cremige und köstliche Smoothie. Natürlich eignet er sich super als Pausensnack, oder zum Lernen und bei den Hausaufgaben. Ich denke hier auch an die vielen Eltern und Kinder, die wie ich  im Home-Office zusammen auskommen müssen. Wenn die Laune ihren Tiefpunkt erreicht hat, hilft vielleicht auch dieser Zungenmaler?

 

Zutaten (2 Portionen)

  • 150 g gefrorene Blaubeeren/Heidelbeeren
  • 1 Handvoll Brennnessel, gewaschen
  • 1 EL Mandelmus
  • 250 ml Pflanzenmilch
  • 1/4 TL Kardamom gemahlen
  • 1 reife Banane

 

Zubereitung

  • alle Zutaten im Mixer cremig pürieren und mit etwas Blaubeeren dekorieren

Lasst es Euch schmecken!

Eure Susanne

 

 

 

Du möchtest mehr über Heilpflanzen erfahren?

Dann melde Dich für eine Veranstaltung der Kräuterwerkstatt an, um die Fülle der Jahreszeiten zu erleben. Außerdem biete ich eine intensive Heilpflanzen-Ausbildung (anerkannt als Bildungsurlaub) in und um Potsdam und Berlin an.

 

Du möchtest gerne mit Unterstützung einer Gruppe fasten?

Ich biete Fastenkurse zu jeder Jahreszeit an der Ostsee in der Kräuterpension bzw. in Potsdam an. Gönne dir eine besondere Auszeit mit täglichen Kräuter*Wanderungen, altem Kräuterwissen, stillen Naturerfahrungen und mit mir, als deine persönliche Fastenbegleitung. Melde dich noch heute an. Ich freue mich auch dich.

 

Smoothie mit Blaubeeren und Brennesseln

 

 

 

 

 

 

 

  1. Das habe ich gestern gleich ausprobiert. Wir mixen hier auch immer viel „Eis“ aus gefrorenen Früchten. Die Kinder haben die Brennesseln gar nicht gemerkt. Nur habe ich mich nicht getraut, ihnen Kardamom auch noch unterzujubeln und habe stattdessen gemahlene Vanille genommen.
    Mit Kardamom probiere ich es erstmal für mich aus, wenn ich nicht mehr faste.
    Darauf freue ich mich schon! 😉

Kommentare sind geschlossen.

Diese Webseite verwendet google analytics. Hier klicken um dich auszutragen.