} ?>
1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Rosa Rosenblüten-Essig

Rosenblüten-Blütenrausch!

Rosenblüten haben ein blumig-sanftes Aroma. Gerade im Frühling und Sommer verwende ich dieses Aroma gerne in der Küche für kleine Süßigkeiten oder auch für herzhafte Überraschungen. Besonders gerne mag ich Rosenblüten-Essig. Er ist ganz einfach und schnell herzustellen. Die Rosenblüten verleihen dem Essig ein sanftes Aroma und bereichern jeden Salat. Probiert es unbedingt einmal aus!

 

Rezept: Rosenblüten-Essig

Zutaten:

  • 1 Handvoll duftende Rosenblüten (ungespritzt)
  • 1 Liter Apfelessig
  • 1 Flasche, Etikett zum Beschriften

Fülle die Rosenblüten in die Flasche und gieße den Essig darüber. Nun noch zuschrauben, beschriften und abwarten. Nun muss das Ganze mindestens 1 Woche lang ziehen. Dabei nimmt der Essig die schöne Farbe der Rosen an. Der Rosenblüten-Essig ist nach 1 Woche schon fertig und du kannst ihn verwenden.

Er eignet sich hervorragend für Salat-Dressings mit besonderem Aroma. Probiere es unbedingt einmal aus!

 

Alles Liebe,

Eure Susanne