1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320
Kräuter szum Räuchern

Kräuter für ein Räucherbündel

Unbeschwertheit der Hängemattenmomente,
wenn die Eiskugeln schneller schmelzen,
als man essen kann
und eine klebrig bunte Tropfspur hinterlassen.

Den Sommerduft und die Leichtigkeit für den Winter einfangen, das wäre toll!

Dass man mit Düften Erinnerungen konservieren kann, das wissen die Menschen schon lange. Die Aromatherapie beschäftigt sich mit Düften und deren Einfluss auf die Stimmungslage. Dabei fällt mir immer den Fenchelgeruch ein, der mich an Ferienlager im Sommer meiner Kindheit erinnert….

Ja, genau! Ich will das Sommergefühl einfangen.

Für alle Momente, in denen ich mir diese Leichtigkeit wünsche, sie aber nicht finden kann. Im letzten Jahr habe ich mir Sommerblüten getrocknet und sie auf den Wintersalat gestreut. Ich habe Blütensirupe im November mit heißem Wasser als Tee getrunken und hatte Holunderblütenduft in der Nase und ein Lächeln auf den Lippen.

Darum habe ich bei meinem letzten Sommerspaziergang den Sommer eingesammelt.

Diesmal habe ich aber eine ganz andere Idee. Ich werde ein Räucherbündel daraus binden!

Labkraut, Beifuß, Schafgarbe, Königskerze, Lindenblüten, Johanniskraut (von links nach rechts)

Natürlich kann ich Euch erzählen, was ein Räucherbündel ist.

(Räucherbündel, Räucherbüschel, Räucherzigarren,
das sind kleine Kräutersträuße, die ganz eng mit Garn gebunden werden. Nach dem Trocknen, können sie angezündet und zum Räuchern verwendet werden.)

Aber die eigentliche Magie beginnt schon beim Pflücken, über die Wiese schlendern und dem Wunsch dabei den Sommer einzufangen. Diesem Moment aufsaugen, einatmen und im richtigen Moment, später beim Anzünden des Räucherbündels wieder ausatmen und alle Erinnerungen frei lassen.

Mein Sommer*Moment:

Eigentlich ganz einfach 😉 // gesagt getan!

Ich habe ein Baumwollgarn verwendet.

Kräuter szum Räuchern

Es ist gut, die Kräuter so eing wie möglich zu binden. Dabei sollten möglichst wenig Blüten und Blätter heraus gucken. Ganz vermeiden lässt es sich nicht, wie ihr sehen könnt.

Danach habe ich die Räucherbündel zum Trocknen an einen warmen schattigen Ort gelegt.

Das Räuchern mit dem Räucherbündel

dafür wird das Kräuterbündel einfach angezündet. Dazu sollte ein feuerfeste Schale (mit Sand gefüllt) bereit stehen, um das Räucherbündel wieder „aus zu machen“.

Bäum Räuchern mit dem Räucherbündel entsteht relativ viel Rauch. Darum ist es sehr gut für draußen im Freien geeignet.

 

Liebe Grüße aus der Kräuterwerkstatt,

Susanne

 

Du möchtest mehr über Heilpflanzen erfahren?

Dann melde Dich für eine Veranstaltung der Kräuterwerkstatt an, um die Fülle der Jahreszeiten zu erleben. Außerdem biete ich eine intensive Heilpflanzen-Ausbildung (anerkannt als Bildungsurlaub) in und um Potsdam und Berlin an.

 

Du möchtest gerne mit Unterstützung einer Gruppe fasten?

Ich biete Fastenkurse zu jeder Jahreszeit an der Ostsee bzw. in Potsdam an. Gönne dir eine besondere Auszeit mit täglichen Kräuter*Wanderungen, altem Kräuterwissen, stillen Naturerfahrungen und mit mir, als deine persönliche Fastenbegleitung. Melde dich noch heute an. Ich freue mich auch dich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.