1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Ritual // Bekommst du Kraft aus deinen Wurzeln ?

Der November verbreitet dichten Nebel.
Ich putze meine Brille und
sehe doch nichts als dickes Grau.
Augen schließen. Durchatmen. Was zeigt mir die Natur?
Wenn alles stirbt, Blätter fallen und zu Humus werden….
beginnt die Zeit der Geister.

Doch was sind Geister?

Sind es vielleicht nur die Verstorbenen, die Ahnen, meine Wurzeln? Die Pflanzen ziehen sich gerade zurück. Sie sammeln ihre Kräfte in den Wurzeln, um den langen Winter zu überstehen. Sie schlafen unter der Erde.

Ist es da Zufall, dass an Halloween, die Geister oder Ahnen gefeiert werden? In Mexico gibt es jetzt das Totenfest. Ganz bunt wird gefeiert und die Toten sind mit eingeladen. Denn jetzt steht die Tür offen und sie können uns besuchen kommen.

Für mich ist der Novemberanfang mit Halloween ein guter Moment, um über meine Wurzeln nachzudenken. Zwischen Kinderschminken und Kürbissuppe gibt es immer eine halbe Stunde, um Fotos meiner Großeltern anzusehen, oder an Menschen zu denken, die mich beeinflußt und inspiriert haben.

Dazu trinke ich  einen wärmenden Tee aus Wurzeln und Räuchere, bringe Notizen zu Papier.

Wurzel

Nimm dir doch auch etwas Zeit!

Durchatmen, damit das Leben nicht einfach vorbei rennt. Vielleicht hast du auch einen Moment für diese Fragen:

  • Was und wer hat mich beeinflusst?
  • Was gibt mir Kraft?
  • Spüre ich meine Verbindung zur Erde?
  • Wer oder was sind meine Wurzeln?
  • Wo ist meine Heimat?
  • Wie kann ich meine Wurzeln stärken?
  • Wie kann ich meinen Ahnen danken?

Mache dir Notizen. Bedanke dich!

Dazu trinke ich einen kräftigen Tee

mit wärmendem Wachholder, zarten Holunderblüten und aromatischer Engelwurz, denn diese Pflanzen stärken die Verbindung zu deinen Wurzeln.

Räucherwerk für Halloween

habe ich auch aus Samen, Früchten und Wurzeln zusammen gestellt: Fenchelsamen, Wacholderbeeren, Engelwurz, Zimtrinde

Es duftet wunderbar.

Wenn du möchtest, kannst du dir einen kleinen Altar zusammen mit Fotos, einer Wurzel, oder Kerzen zusammenstellen. Ich mache das ganz gerne für ein paar Tage. Das hilft mir, meine Gedanken zu dem Thema zu sammeln.

 

Genießt Halloween!

 

Eure Susanne

 

 

Du möchtest mehr über Heilpflanzen erfahren?

Dann melde Dich für eine Veranstaltung der Kräuterwerkstatt an, um die Fülle der Jahreszeiten zu erleben. Außerdem biete ich eine intensive Heilpflanzen-Ausbildung (anerkannt als Bildungsurlaub) in und um Potsdam und Berlin an.

 

Du möchtest gerne mit Unterstützung einer Gruppe fasten?

Ich biete Fastenkurse zu jeder Jahreszeit an der Ostsee bzw. in Potsdam an. Gönne dir eine besondere Auszeit mit täglichen Kräuter*Wanderungen, altem Kräuterwissen, stillen Naturerfahrungen und mit mir, als deine persönliche Fastenbegleitung. Melde dich noch heute an. Ich freue mich auf dich.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.