1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Die Nachtkerze – Streicheleinheiten für die Haut

Nachtkerzen blühen gerade überall. Die Samen stecken voller wichtiger Inhaltsstoffe und das daraus gewonnene Öl ist eine Wohltat für die Haut. Hier erfahrt ihr mehr über diese spannende Heilpflanze und natürlich gibt es auch ein Rezept für einen strahlenden Teint.

 

 

Wenn die Sonne den Tag verläßt
öffnet  eine Pflanzen ihre Blüten
die leuchten wie kleine Sonnen
die duften mild betörend
bis die Nachtfalter kommen…..

 

Die Nachtkerze heißt auch Abendblume oder Nachtstern.

Denn sie öffnet ihre schwefelgelben Blüten in den Abendstunden, weil sie von Nachtfaltern bestäubt wird. Ursprünglich stammt sie aus Amerika, ist also erst seit einigen Jahrhunderten bei uns heimisch. Das erklärt vielleicht, warum sie in der Volksheilkunde noch nicht so lange genutzt wird.

Dabei zählen die Samen der Nachkerze für mich zum einheimischen Superfood!

Sie stecken in ca. 3 cm langen Kapseln, die direkt am Stengel sitzen. Am Ende des Sommers sind sie reif.
Was die kleinen schwarz-braunen Samen so besonders macht?
Sie stecken voller hochwertigem fettem Öl mit einem hohen Anteil an Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Diese essentiellen Fettsäuren sind für den Körper sehr wichtig.

Neben der volksheilkundlichen Anwendung bei Neurodermitis und Wechseljahrsbeschwerden ist das wertvolle Öl der Nachtkerze sehr gut für die Hautpflege geeignet.

Wird das Öl eingenommen, kann es zu einem strahlendem Teint verhelfen. Die Kosmetikindustrie hat das Öl schon längst entdeckt. Denn dem Öl werden verjüngende Eigenschaften zugeschrieben. Es soll Falten glätten und irritierte und sensible Haut beruhigen.

Wo ist die Nachtkerze zu finden?

Diese genügsame Pflanze wächst auf steinigen Böschungen, Steinbrüchen und Bahndämmen. Eigentlich ist dieses hübsche Unkraut überall zu finden. Wenn du die Nachtkerze in deinem Garten ziehen möchtest, dann kannst du im Herbst die Samenkapseln sammeln und die Samen in deinem Garten aussäen.

Die Nachtkerze ist eine zweijährige Pflanze mit wunderschönen Blüten.

Das heißt, sie lebt genau zwei Jahre. Im ersten Jahr bildet sie eine Blattrosette. Im zweiten Lebensjahr treibt sie dann einen Stengel gen Himmel. Den ganzen Sommer öffnet sie jeden Abend neue Blüten, sodaß am Ende des Sommers unzählige längliche Samenkapseln am Stengel zu finden sind. In jeder Kapsel befinden sich ca. 200 kleine braun-schwarze Samen.

Die Samen schmecken lecker!

Die Samen schmecken angenehm nussig. Ich sammle sie auch zum Trocknen. Dann habe ich sie jederzeit zur Verfügung und ich kann sie im Winter über Müsli, über Salate streuen, oder ich verarbeite sie mit in leckere Energie-Balls.

Das Rezept für kleine Energy-Balls mit Nachtkerzensamen für einen strahlenden Teint bekommt ihr natürlich von mir. Es ist sogar ohne Zucker! Naschen macht schön  ;-).

Rezept Energy-Balls mit Nachtkerzensamen für einen schönen Teint

Du brauchst;
1 Packung Studentenfutter (bio), 225 g
2-3 EL Back-Kakao
2 EL Samen der Nachkerze, frisch oder getrocknet, alternativ das Öl aus 2 Kapseln Nachtkerzenöl (ich steche die Kapseln mit dem MEesser auf))
etwas Zimt, nach Bedarf
Mixer

Zubereitung
Das Studentenfutter mit den Nachtkerzen im Mixer zerkleinern. Die krümelige Masse mit 1-2 EL Kakaopulver und dem Zimt vermischen, in eine Schüssel geben und mit einem Löffel portionieren. Dabei eine Portion mit etwas Druck zu einer Kugel formen.

1 EL Kakaopulver in eine kleine Schüssel geben. Die fertige Kugel darin wälzen. Schon sind die Energy-Bals fertig.

Energyballs mit Nachtkerzenöl

Das Konfekt könnt ihr im Kühlschrank einige Tage aufbewahren, oder auch portionsweise einfrieren. Es ist eine gesunde Nascherei ohne Zucker und auch für Kinder geeignet.

Lasst es euch schmecken!

Eure Susanne

 

Du möchtest mehr über Heilpflanzen erfahren?

Dann melde Dich für eine Veranstaltung der Kräuterwerkstatt an, um die Fülle der Jahreszeiten zu erleben. Außerdem biete ich eine intensive Heilpflanzen-Ausbildung (anerkannt als Bildungsurlaub) in und um Potsdam und Berlin an.

 

Du möchtest gerne mit Unterstützung einer Gruppe fasten?

Ich biete Fastenkurse zu jeder Jahreszeit an der Ostsee bzw. in Potsdam an. Gönne dir eine besondere Auszeit mit täglichen Kräuter*Wanderungen, altem Kräuterwissen, stillen Naturerfahrungen und mit mir, als deine persönliche Fastenbegleitung. Melde dich noch heute an. Ich freue mich auch dich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.