Grüne Pancakes

Grüne Küche // Grüne Pancakes

Lange Wochenenden sind herrlich.
Ausflüge ins Grüne, die Füße mal wieder auf Heimatboden setzen, kurzentschlossen in die Havel springen, Eiskugeltürme bestaunen und die Zeit beim Kartenspiel vergessen…

Tatsächlich gab es bei meinen Eltern im Garten den ersten Salat zu ernten. In großen Mengen! Aber was macht man mit 8 Salatköpfen? Und wie schummelt man die den Jungs unter?

Nicht lange fackeln. Schwuppdiwupp hatte ich ein Rezept bei Green Kitchen Stories für grüne Pancakes mit Spinat gefunden. Und warum nicht den Spinat durch Salat, Brennnesseln und Giersch ersetzen?

Also gab es grüne Pancakes zum Sonntagsbrunch mit vielen Himbeeren, Mangojoghurt und Melonenstücken. Den Lütten habe ich als Küchenprofi mit eingespannt. Gemeinsam verschwörerisch mixten wir das Grünzeug in den Teig. Wer traut sich das zu kosten?
Naja – meine Begeisterung hat wohl angesteckt. Vielleicht war es auch eine Mutprobe. Am Ende waren die Jungs begeistert. Der Sommer kann kommen!

Rezept: Grüne Pancakes

4 Eier
2 reife Bananen
120 ml Mandelmilch
2 Handvoll Salat, Brennnessel und/oder Giersch
40g Kokosraspel
110g Buchweizenmehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Kokosöl zum Braten

Eier, Bananen, Mandelmilch und das „Grünzeug“ im Mixer pürieren.
Die trockenen Zutaten mischen.
Alles in einer Schüssel verrühren.

In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze etwas Öl erhitzen. Löffelweise etwas Teig in die Pfanne geben und vorsichtig von beiden Seiten goldbraun braten.

Die Pancakes kannst du mit Beeren, Joghurt, Mango und allem, was Du magst anrichten. Guten Appetit!

 

Du möchtest mehr über Kräuter und Heilpflanzen erfahren?

Dann besuche mich doch bei einer meiner Veranstaltungen. Ich freue mich auf Dich!

 

verlinkt bei creadienstag // Naturkindern

  1. Ist ja eine tolle Idee mit den grünen Pancakes und einfach auch mal etwas anderes. Das werde ich sicherlich auch ausprobieren. Bin gespannt, was mich da geschmacklich erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.