Buchtipp // Minze Salbei Rose – Rezepte mit Kräutern und Gewürzen

Am 3. Tag meines kleinen Oster-Countdowns

möchte ich Euch ein Buch vorstellen: „Minze Salbei Rose – Rezepte mir Blüten und Kräutern“

Eigentlich sind Minze und Salbei nicht so meine Lieblingspflanzen. Aber in Kombination mit Rose hat es mich doch neugierig gemacht und des wunderschöne Buchcover hat mich sehr gelockt!

Tatsächlich ist es ein Buch voller toller Rezeptideen, die aromatisch sind und an den Sommer erinnern: eine Minze-Olivenöl-Eiscreme mit Aprikosen, ein Durstlöscher aus Grapefruit, Gurke und Rose, oder auch eine Fenchel-Kürbissuppe. Ich finde, sie kombiniert die Aromen spannend neu und ich habe schon einige der leckeren Rezepte nachgekocht. Allesamt lecker!

Weil ich mich schon so lange mit Kräutern beschäftige, wundert es mich nicht, dass dazu auch noch einige schöne Rezepte für Haut & Haar zu finden sind. Denn Kräuteranwendungen für den Körper sind leicht selbst herzustellen und die duftenden Kräuter laden ja gerade dazu ein….

In diesem Buch steckt viel Herzblut. Das kann man auf jeder Seite, mit jedem Bild und beim Blättern erahnen. Erzählt sie doch zu den Rezepten kleine persönliche Geschichten von Begegnungen mit Pflanzen, deren Duft und Aromen etwas ganz tief in uns berühren und bewegen können.

Infos zum Buch

„Minze Salbei Rose – Rezepte mit Kräutern und Gewürzen“ von Lily Diamond

ISBN: 978-3-03800-079-2
Einband: Broschiert // Umfang: 272 Seiten
AT Verlag
20 €

Amazon:

Minze Salbei Rose- Rezepte mit Kräutern und Blüten

Affiliate Link – Beim Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision. Danke, dass Du mein Business unterstützt 😉

Verlinkt bei Pfauenauge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.